Traun Entenstein rechts

Beschreibung

Besonders reizvoll an diesem Gewässerabschnitt, der auch das Innenwasser Entenstein umfasst, sind seine langen tiefen Züge, schnelle flache Rinner, artenreicher Fischbestand und tiefe Gumpen (ca. 1.600 m)

Grenzen

Traun samt Entenstein (Altwasser) nur rechtes Ufer! Ca. 1.600 m von Traun km 38.890 bis Traun km 37.940  und Traun km 37.660 – Traun km 37.010, OHNE Hadererweide.

Traun mit Entenstein auf einer größeren Karte anzeigen

Fischbestand

Bachforellen, Regenbogenforellen, Äschen, Hechte, Karpfenartige

Befischungsart

Fliegenfischen, Stoppelfischen, Spinnfischen bis 15. September

Saison

1. April bis 30. November

Lizenzinformationen

Preise

Jahreskarte (30 Tage) 166 Euro

Sonstiges

lt. Lizenz

Entnahme und Mindestfangmaße

Entnahme 4 Fische pro Tag, davon maximal 2 Äschen und 1 Hecht

Pro Jahr max. 1 Hecht

Huchen ganzjährig geschont!

Hinweise

Es darf mit dieser Lizenz nur die rechte Uferseite befischt werden

Bilder